söndag 13 januari 2013

Weihnachten weg

ja, alles was mit Weihnachten zu tun hat ist jetzt weg. Heute feiert man bei uns den Namenstag Knut, in Erinnerung an der Dänische König Knud der Heilige, traditionell ist das auch den Tag wenn man Weihnachten hinauswerft. Man "plündert" dann der Baum und isst alle restliche Süssigkeiten von Weihnachten auf, und während diese "Baumplünderung" singt man traditionelle schwedische Weihnachtslieder und tanzt rund um den Baum, jedenfalls so lange es noch kleine Kinder da sind. Bei mir gab es weder Süssigkeiten oder ein Baum aber meine "Elf-Punkte-Engeln" mussten wieder in ihre Schlummer-Kisten.

Und obwohl es noch kein Frühling ist habe ich, wie viele von euch, auch Tulpen gekauft.



Inspiration fehlt mir zur Zeit, mit was soll ich dekorieren wenn alles Weihnachtliches weg ist?




Kerzen, Kerzen und wieder Kerzen.




Weiss und Blau natürlich




Vielleicht kommen Morgen mehr Ideen, bis dann mache ich mich eine Tasse Tee, nehme einige Neapolitaner  und zünde ein paar Kerzen an. 


Eine wunderschöne winter-weisse Woche wünsche ich euch

Mimmie

4 kommentarer:

Barbara sa...

Liebe Mimmie,
jaaa, Kerzen kann man gebrauchen im Moment. Obwohl, gestern und heute hatten wir Sonne, und Schnee!!!
Hab einen schönen Abend und liebe Grüße,
Barbara

Sabines altes Haus mit Seele sa...

Liebe Mimmie,

Deine Tulpen sehen wunderschön aus. Ich wünschte,wir hätten schon Frühling.

Ich wünsche Dir einen schönen Wochenanfang!
Liebe Grüße
Sabine

Puschkalina sa...

Hej Mimmie,
ich habe auch die Weihnachtsdeko wieder eingeräumt und war auch etwas ratlos.. Die Engel habe ich einfach noch stehen lassen. Engel braucht man das ganze Jahr:-) Einige Hyazinthen und viele Kerzen♥ Bei uns liegt auch Schnee und es ist recht kalt, die Sonne war sogar zu sehen.
Deine Rosen sind wunderbar und weiße Tulpen gefallen mir auch.
Hab eine schöne Wochen, liebe Grüße Puschi♥

Rostrose sa...

Hej Mimmie,
schön dass du Wien und Österreich so gerne magst! Ich kann auch sehr gut verstehen, dass du in Frühlingsstimmung bist - wunderschön, deine Tulpen!
Doch bei uns in Österreich hat jetzt der WINTER so RICHTIG begonnen, wir "versinken" hier in Schnee! :o)
Ich will dir ganz lieb DANKE sagen für deinen Kommentar zu meinem Kaltfront-Posting und für deine Besserungswünsche! Der Honig hat wirklich gut geholfen - aber bestimmt auch die frische Luft - denn ich war jetzt eine Woche lang im Bundesland Salzburg Skifahren (darum habe ich auch bis heute gebraucht, um dich zu "besuchen" - mein Las-Vegas-Posting, das du diese Woche lesen konntest, war "vorprogrammiert" - das derzeitige über Vitamine in flüssiger Form ebenfalls :o))). Aber jetzt bin ich wieder da - und schön langsam "am Besuche-Nachholen" ;o)
♥♥liche Grüßealles Liebe von der rostrosigen Traude