fredag 28 september 2012

Ich glaubte es konnte nicht besser werden

abe da war ich falsch. Gestern war total wunderschön. Erst habe ich Blaudruckerei Koo besucht, danach weiter nach Südburgenland um eine Bloggerinn zu treffen und danach wieder zurück nach meine österreichsiche zu Hause. Ich werde später über einzelheiten erzählen denn jetzt muss ich nach Eisenstadt um einzukaufen. Heute findet nämlich meine "Schwedische Mittagessen" in Österreich statt. Ers möchte ich aber einige Bilder mit euch teilen und vor allem ach erzählen wer ich getroffen habe. In ihre favoritgeschäft traff ich Kerstin. So eine liebe Person, und so liebe Freundinnen hat sie vorgestellt. Eine wunderschöne, interessante Nachmittag haben wir, ich und mein Mann in Südburgenland verbracht. Am aben sagte mein Mann spontan, "so ein herrliches Geschäft". Danke liebe Kerstin (und Deine Freundinne) für alles,  die Tassen sin ein Hammer, und dass Du die selbst gemacht hast, super. Ich habe spätlich so viele Geschenke bekommen so ich werde eine separate einlege darüber machen. Und jetzt einige Bilder vor ich wieder "wegfliege".







 
Ein frohes Wochenende mot viel Sonne wünsche ich euch.
 
Liebe Grüsse
Mimmie

3 kommentarer:

White Sunday sa...

Hej, ich hoffe du bist gut in Schweden angekommen! Liebe Grüße aus dem sonnigen Burgenland! Kerstin

Andrea sa...

Hallo Mimmie!
Komm grad über Kerstin zu dir!Ihr hattet ein kleines Minibloggertreffen,wie schön!
Ich hab Kerstin auch persönlich kennen gelernt in Halbturn bei der Gartenlust!Leider verging die Zeit viel zu schnell!Vielleicht hättest du auch Lust bei unseren nächsten Bloggertreffen mit zu machen?
LG Andrea!

Annas Livsstil sa...

Liebe Mimmie......keine Sorgen....es ist alles wieder gut.....mußte mir das alles mal von der Seele schreiben!
Keine Angst, wir bleiben in Kontakt!

Dein Urlaub muß ja sooooo schön gewesen sein....und dann noch ein Bloggertreffen.....herrlich!

Bist du denn auf dem Foto drauf.....bei der Kerstin???

Würde sooo gerne mal wissen wie du aussiehst????
Hihi!

Hab es fein.....gaaaaanz liebe Grüße, Anna!